Warum nicht selbst reinigen?

 

Sie fragen sich warum nicht selbst reinigen?

 

Mit herkömmlichen Mitteln, wie Gartenschlauch oder Hochdruckreiniger, ist es nicht möglich Keime, Bakterien und Sporen vollständig zu entfernen. Zudem ist das Einatmen des hierbei entstehenden feinen Sprühnebels gesundheitsgefährdend.

 

Erst ab einer Wassertemperatur von ca. 65°C und in Verbindung mit einem Druck von ca. 100 bar kann der Behälter auch ohne Zugabe von Reinigungsmitteln hygienisch gereinigt werden.

 


Aus diesem Grund arbeitet unser Reinigungsmobil auch mit einem geschlossenen Wasserkreislauf.

 

Das Schmutzwasser wird in unserem Reinigungsfahrzeug vorgefiltert und nach der Reinigungstour wird das Waschwasser fachgerecht entsorgt.